Wetter

Die Seebühne ist nicht überdacht, weder die Zuschauertribüne noch die Spielfläche. Wir sind der Meinung, dass dies gerade den Reiz einer Freilichtveranstaltung ausmacht. Jede Vorstellung ist dadurch natürlich in hohem Maße vom Wetter abhängig.
Nun läge es nahe zu sagen, dann spielen wir halt nur an schönen Tagen und Abenden. Nur, so mancher sonnige Tag endet mit einem Gewitter am Abend und umgekehrt so mancher verregnete Sommertag klart am Abend auf. Zudem ist das Wetter im Sommer lokal sehr unterschiedlich. Während in der Gegend südlich vom Ammersee der Regen prasselt, scheint weiter nördlich die Sonne! Auch die Wettervorhersage in den Medien stößt hier an ihre Grenzen.
Die Entscheidung über eine Absage wegen Schlechtwetter kann deshalb frühestens am Tag der Vorstellung um 20 Uhr an Ort und Stelle getroffen werden.*
Uns ist klar, dass Sie in dem Fall das Risiko tragen, vergebens anzureisen.
Wir bitten Sie, bleiben Sie uns treu, auch wenn Sie mal vom schlechten Wetter erwischt werden. Ein anderes Mal werden Sie bestimmt mit einem wunderschönen Abend am See belohnt! Nutzen Sie die Möglichkeit ONLINE KAUFEN, bis zwei Stunden vor der Vorstellung ihrer Wahl!

*Falls eine Vorstellung abgesagt oder vor der Pause abgebrochen wird, erhalten Sie automatisch Ihr Eintrittsgeld zurücküberwiesen, wenn Sie die Karte online gebucht haben. Wenn Sie die Karte in einer Vorverkaufsstelle erworben haben, erhalten Sie Ihr Geld nur an der Stelle zurück, wo Sie die Karten gekauft haben. Karten, die Sie an der Abendkasse erworben haben, werden nur dort erstattet.